SIT Learning wird Constructor LearningMehr dazu

Nach unserer Gründung als Propulsion Academy im Jahr 2016 und der Übernahme durch SIT im letzten Jahr, begrüssen wir heute unseren neuen Markennamen: Constructor Learning. Constructor Learning ist Teil der Constructor Group, die ursprünglich den Namen Schaffhausen Institute of Technology (SIT) trug. Die Organisation wurde 2019 von Dr. Serg Bell gegründet, einem langjährigen Unternehmer und Investor im Bereich Technologie und Bildung. Das Ökosystem, das sich der Schaffung von Wissen durch Wissenschaft, Bildung und Technologie verschrieben hat, kombiniert ein umfassendes Bildungsangebot, das den gesamten Lebenszyklus des Lernens abdeckt, von der Grundschule bis hin zu einer privaten Universität und Führungskursen, Forschungskapazitäten der nächsten Generation und kommerziellen Aktivitäten für technologische Innovationen. SIT mit Hauptsitz in Schaffhausen ist seit der Gründung durch organisches Wachstum und Übernahmen rasch gewachsen. Da es sich zu einer globalen Organisation mit einer Präsenz in mehr als 15 Ländern und einem weltweiten Netzwerk von Forschern, Professoren, Investoren, Kunden und Alumni entwickelt hat, musste die Marke neu überdacht werden, um diese Expansion besser widerzuspiegeln und das gesamte Ökosystem unter einem Namen zu vereinen: Constructor.

Mitteilung schliessen
web3 image

WEB 3.0

Dubai

Hole dir das aktuellste Wissen von international anerkannten Experten, um deine Fähigkeiten zu verbessern und zu lernen, wie man Blockchain-Technologien nutzt.

Jetzt bewerben
clock

Kurzzeit-Intensivkurs

3

Tage

remote

Vor Ort / Online

language

Englisch

Programm Überblick

Dieses Programm bietet einen grundlegenden Überblick über eine der bahnbrechendsten Technologien des 21. Jahrhunderts - Blockchain. Durch eine Kombination aus interaktiven Vorträgen, Fallstudien, Experten-Podiumsdiskussionen und Mini-Workshops wirst du das Innenleben von Blockchain, ihre Anwendungen wie dezentrale Finanzen, ihre Chancen und Herausforderungen verstehen lernen.

Bevorstehende Termine

Dubai

Zeitplan: 3 Tage, 09:00 - 18:00

Bewerbung bis
Kursdaten
Gebühr
Das nächste Datum ist noch nicht bekannt

Programmformat

Das WEB 3.0 Programm ist ein intensives Seminar vor Ort mit einem umfassenden Mix aus verschiedenen Lehrmethoden:

Interaktive Vorlesungen durch einen akademischen Experten

Expertenvorträge von führenden Vertretern der Blockchain-Industrie

Diskussionen über reale Fälle

Lehrreiche Spiele

Gruppenarbeit und Reflektionen

Peer-Feedback

Networking

Bewerben
digital

Was du lernen wirst

module

Das Versprechen der Blockchain und ihr Platz in der Fintech-Revolution

module

Die Grundlagen der Blockchain-Technologie

module

Die Bitcoin-Blockchain

module

Das Versprechen und die Gefahr der Vertraulichkeit auf einer Blockchain

module

Die Grundlagen der Ethereum-Blockchain und intelligenter Verträge

module

Die Bausteine des dezentralen Finanzwesens, seine Anwendungen und Risiken

module

Projektfinanzierung auf der Blockchain und blockchainbezogenes Risikokapital

module

Investitionen in dezentrales Finanzwesen

module

Knüpfe Kontakte zu führenden Persönlichkeiten und Praktikern in diesem Bereich

module

Erhalte einen ganzheitlichen Überblick über Blockchain-basierte und WEB 3.0 Anwendungen und Projekte

Programmstruktur

Tag 1

Einführung in die Blockchain

Tag 2

Intelligente Verträge und dezentrales Finanzwesen

Tag 3

Dezentralisierte Finanzen und Blockchain als Investitionsinstrument

Ist dieses Programm für mich geeignet?

Dies ist ein Get-together-Programm für Teilnehmer, die die Funktionsweise von Blockchain in ihren Organisationen proaktiv kennenlernen und anwenden möchten:

CEOs, UNTERNEHMER UND FÜHRUNGSKRÄFTE

in technischen Bereichen oder Sektoren, die neue Geschäftsmodelle schaffen und ihre aktuellen Aktivitäten erweitern wollen.

FINANZFACHLEUTE

die die verschiedenen finanziellen Anwendungen von Blockchain und das Spielfeld der Investitionen in Blockchain verstehen wollen.

JEDE FACHPERSON

die die Vorteile und Möglichkeiten von Blockchain für die digitale Transformation in ihrem Unternehmen verstehen wollen.

FAQs

Bietet das Kurzprogramm eine ganzheitliche Sicht auf die Blockchain-basierten und WEB 3.0-Anwendungen und -Projekte?

Ja. Dieses Programm bietet einen grundlegenden Überblick über eine der neusten Technologie des 21. Jahrhunderts - Blockchain. Du wirst das Innenleben der Blockchain, ihre Anwendungen wie Krypto und dezentrales Finanzwesen, ihre Möglichkeiten und Herausforderungen verstehen und du erhältst das aktuellste Wissen über die Anwendung von Blockchain-Technologien von international anerkannten Experten.

Unternehmen, die derzeit Mitarbeiter für Blockchain einstellen, suchen nach Kandidaten, die wissen, wie man die aktuelle Technologie verbessert und etwas Neues erfindet. Wird das Web 3.0-Programm eine Startrampe sein?

Ja. Das dreitägige Programm vermittelt ein umfassendes Verständnis für das Versprechen der Blockchain und ihren Platz in der Fintech-Revolution. Du wirst mit den Grundlagen der Blockchain-Technologie vertraut gemacht und erhältst einen Einblick in die Bitcoin-Blockchain. Die Kenntnis der Bausteine des dezentralen Finanzwesens, seiner Anwendungen und Risiken wird dich in die Lage versetzen, die Kontrolle über die Nutzer auszuüben.

Wie ist das Programm aufgebaut?

Das WEB 3.0 Programm ist ein intensiver Lernkurs vor Ort. Tag 1 - Einführung in die Blockchain; Tag 2 - Intelligente Verträge und dezentrales Finanzwesen; Tag 3 - Dezentrales Finanzwesen und Blockchain als Anlageinstrument. Durch eine Kombination aus interaktiven Vorträgen, Fallstudien, Experten-Podiumsdiskussionen und Mini-Workshops wirst du das Innenleben der Blockchain, ihre Anwendungen wie dezentralisierte Finanzen, ihre Chancen und Herausforderungen verstehen.

Was ist, wenn ich spezielle Fragen habe, die hier nicht behandelt werden?

Wenn du weitere Fragen zur Zulassung zum Programm oder zum Kursmaterial hast, wende dich bitte an das Constructor Learning Team unter Kontaktiere uns | Constructor Learning
Kontaktiere uns

Lehrkräfte

Team Member

Evgeny Lyandres

Academic Director, Professor of Finance and Blockchain Technology

Evgeny ist Professor für Finanzen und Leiter des Blockchain Research Institute an der Universität Tel Aviv. Evgeny hat ausserdem Gastprofessuren am Dartmouth College (USA), an der Monash University (Australien), an der Sun Yat-Sen University (China) und an der University of Hong Kong inne, wo er Kurse zu Blockchain, Kryptowährungen und dezentraler Finanzierung (DeFi) abhält. Evgeny ist derzeit als Redakteur des Journal of Corporate Finance tätig. Sein Interesse an der Blockchain-Technologie und insbesondere an DeFi geht über den akademischen Bereich hinaus: Evgeny hat ein Start-up-Unternehmen gegründet, das eine neue dezentrale Börse entwickelt, die nach ihrer Einführung gegen Ende 2022 erhebliche Effizienzsteigerungen beim Handel mit digitalen Vermögenswerten ermöglichen soll.
Team Member

Grigory McKain

Research Associate at Cambridge Center for Alternative Finance

Experte für internationale FinTech-Vorschriften und Compliance, hochrangiger Manager von Unternehmungen, arbeitete in den Bereichen Recht und Forschung in China und Zentralasien, spezialisiert auf internationales Recht.
Team Member

Pavel Abdur-Rahman

Operating Partner, Vision Studio Ventures

Experte für ethisch ausgerichtete KI- und Digital Assets-Vorschriften, Partnerschaften, Ertragsmodelle, Tokenomics und Fallstudien (z.B. Fasset). Fasset baut die goldene Brücke zwischen trad-fi und ce-de-fi mit realen Partnerschaften und Anwendungsfällen in Schwellenländern wie den VAE, Indonesien, der Türkei und anderen. Die nächste Milliarde Web3-Nutzer lernt, spielt, investiert, verdient und gibt in Kryptowährungen aus.
Team Member

Alexander Zaidelson

Former CEO of BEAM

Beiratsmitglied und eine multidisziplinäre Führungskraft mit Erfahrung in den Bereichen Produktmanagement, Risikokapital, Geschäftsentwicklung, F&E, Marketing, Blockchain, WEB 3.0, Datenanalyse und Datenwissenschaft.
Team Member

Jonathan Zorno

COO of VirtuSwap

Experte für rechtliche, finanzielle und soziale Aspekte der Blockchain-Technologie. Er hat bei der israelischen Wettbewerbsbehörde (ICA), DAOstack und NGOs gearbeitet, wo er für die Dezentralisierung der Governance-Struktur und Entscheidungsfindung, die Förderung von DAOs, Reformen und Gesetzesänderungen verantwortlich war.

Bevorstehende Veranstaltungen

Nimm an einer unserer Veranstaltungen teil. Entdecke unsere kommenden Workshops, Infoveranstaltungen, Abschlusspräsentationen und Webinare zu aktuellen Themen.

  • Workshop zur Datenanalyse

    08. Dez 22, 05:00 PM - 07:00 PM GMT+1

    Ort: Online über Zoom

    Am Donnerstag, 8. Dezember 2022 von 17 bis 19 Uhr wird Dipanjan eine Einführung in die Datenanalytik geben. Dipanjan ist unser leitender Data-Science-Berater und Dozent und leitet Advanced Analytics-Projekte in den Bereichen Computer Vision, Natural Language Processing und Deep Learning. Dipanjan wird euch in die Grundlagen von Python und Datenverarbeitung einführen, ein wenig über die Formulierung von datenwissenschaftlichen Problemen sprechen, kurz besprechen, wie man interessante Muster analysiert und visualisiert und zum Schluss gibt es einer Übung, bei der ihr ein Modell erstellt, das mithilfe von maschinellem Lernen Immobilienpreise vorhersagen kann. Wenn du dich für Data Science und Data Science-bezogene Themen interessierst, ist diese Veranstaltung genau das Richtige für dich. Registriere dich noch heute und sichere dir einen Platz.

    Details

  • UX/UI-Workshop mit Kenji

    18. Jan 23, 05:00 PM - 06:30 PM GMT+1

    Ort: Online über Zoom

    Am 18. Januar von 17:00 - 18:30 Uhr gibt Kenji eine Einführung in das Prototyping mit Figma. Kenji Nguyen ist UX-Designer bei Ginetta und Experte für die Gestaltung von Geschäftsanwendungen, massgeschneiderten Websites und mobilen Apps für führende Unternehmen, ambitionierte KMUs und innovative Start-ups. Kenji wird einen interaktiven Workshop zum Thema Prototyping in Figma veranstalten. Dazu gehören Wireframing für die ersten Phasen der UX und Prototyping in Figma, um eine Grundlage für die UI zu schaffen. Wenn du mehr über UX/UI-Design lernen möchtest, ist dies die perfekte Gelegenheit. Registriere dich noch heute und sichere dir einen Platz.

    Details

Empty room with chairs